Willkommen auf armprothetik.info

Der Verlust oder das Fehlen von Teilen der oberen Extremität stellt Menschen häufig vor funktionelle und gesellschaftliche Herausforderungen. Die Hände sind ein vielseitiges Werkzeug, das für viele Aufgaben des täglichen Lebens - z.B. Greifen, Fixieren, Bearbeiten, Tasten oder die Kommunikation - genutzt wird. Sie befinden sich häufig im Fokus der Aufmerksamkeit. Der Verlust dieser Werkzeuge stellt nicht nur eine schwerwiegende Veränderung des körperlichen Erscheinungsbildes dar, sondern geht auch mit erheblichen Veränderungen des Alltags einher. Menschen mit angeborenen Fehlbildungen können dies im Laufe ihrer Entwicklung in der Regel hervorragend kompensieren, können aber ebenfalls in Teilen ihres Alltags an Grenzen stoßen, oder wünschen sich einfach nicht ständig von ihrer Umgebung auf ihr Erscheinungsbild reduziert und angesprochen zu werden.

Armprothesen sind kein Ersatz für die natürliche Hand. Aber sie können als Werkzeug dienen, das manche Aspekte des täglichen Lebens vereinfacht. Die hier dargestellten Informationen zur prothetischen Versorgung der oberen Extremität mit einem tendentiell technisch-funktionellen Schwerpunkt stammen aus der praxisnahen klinischen Erfahrung und werden nach bester Möglichkeit aktuell gehalten. Der Fokus liegt dabei auf der optimalen Versorgung und herstellerübergreifender Information von Betroffenen und deren Angehörigen, aber auch allen anderer an der Versorgung beteiligten interessierten Berufsgruppen.

Vermissen Sie Informationen, oder haben Sie weitere Fragen und Anregungen, nutzen Sie gerne das Kontaktformular.
 

Inhalt

Die Möglichkeiten und Methoden moderner plastischer, Hand- und Wiederherstellungschirurgie sind verblüffend und sollten immer ausgeschöpft, oder mit genügend Vorlauf in Erwägung gezogen werden.

Im Fokus dieser Internetseite liegt jedoch die orthopädie-technische Herangehensweise einer Hilfsmittelversorgung mit gelegentlichen Exkursen in disziplinübergreifende Bereiche, die bei der Hilfsmittelversorgung involviert sind. Dabei soll ein allgemeiner Überblick über das Versorgungsspektrum erfolgen, wohlwissend, dass es wesentlich mehr Details zu beachten, individuellere Herausforderungen zu lösen und Optionen zu nutzen gilt.
 

Forum

Das Forum soll einen informativen Austausch ermöglichen und diese Website interaktiv gestalten. Sie erreichen es über die Verknüpfung im Hauptmenu dieser Website oder einfach unter der Adresse forum.armprothetik.info.
Hier wird ein Erfahrungs- und Informationsaustausch zwischen Nutzern und allen an der Versorgung beteiligten Berufsgruppen möglich.
Es taucht häufig die Frage nach Selbsthilfegruppen oder Betroffenen-Netzwerken auf, die schwer zu finden sind. Schaffen Sie selbst ein Netzwerk - das Forum kann Ihnen dabei helfen!
 
© 2015-2016 armprothetik.info Impressum